Zum Hauptinhalt springen

Gemach!

Am liebsten würde ich die ganze Gesellschaft (ja!) in einen Boxsack stecken und kräftig durchkneten...

...Vielleicht käme dann unten Verstand raus. Ja, ich nerve mich. Denn neuerdings soll es verboten sein, im Freibad sein eigenes Kind zu fotografieren. Die Begründung des Bademeisters: «Es könnten noch andere Kinder auf dem Foto sein, und wir wissen ja nicht, was Sie mit den Bildern anstellen.» – Mit den Bildern notabene, auf denen ALLE Kinder eine Badehose tragen. Denn Nacktbaden ist ja schon für Babys verboten. Um sie zu schützen. Vor Pädophilen.

Die Absicht ist gut, ja. Aber die Mittel sind, Entschuldigung, bekloppt. Das geht so weit, dass mir Mütter böse Blicke zuwerfen, weil sich meine 4-jährige Tochter auf der Wiese umzieht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.