Zum Hauptinhalt springen

Wenn das Porzellan bricht

Der Volksmund sagt, Scherben bringen Glück. Die britische Künstlerin Livia Marin liess sich von ihnen inspirieren. Und machte daraus was Neues.

© Livia Marin
© Livia Marin
© Livia Marin
1 / 7

Livia Marin zeigt alltägliche Gegenstände wie Tassen, Schüsseln, Gläser oder Teller, die mit Brüchen, Spalten und Rissen bestückt wurden. Sie kreiert aus diesen ein neues Ganzes, ordnet sie zu einem Gesamtkunstwerk oder (wie hier) komplettiert die zerborstenen Tassen malerisch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch