Zum Hauptinhalt springen

Die Sandschlangen-Latinas

Wie viele Intrigen, Gewalt und Unzucht gabs diesmal? Redaktion Tamedia bespricht die fünfte Staffel des Serienhits «Game of Thrones». Heute: Folge 4.

SPOILER-ALARM: NUR WEITERLESEN, WENN MAN EPISODE 4 VON STAFFEL 5 GESEHEN HAT.

Was ist in der neusten Folge passiert? Die Folge eröffnete mit Tyrion, der von Jorah Mormont entführt worden war. Wie sich herausstellte, will Ser Friendship den Zwerg seiner Angebeteten Daenerys als Wiedergutmachung präsentieren. Mal abgesehen davon, dass Daenerys wirklich nichts von Jorah will, ist der Plan umso absurder, als Tyrion ja sowieso auf dem Weg zu Daenerys war. Das rieb der spitzzüngige Wicht dem grantigen Ritter natürlich auch unter die Nase – und wurde mit einer Backhand-Ohrfeige zum Verstummen gebracht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.