ABO+

Er weiss, wie das Böse aussieht

«Tatort»-Schauspieler Joe Bausch ist im echten Leben Gefängnisarzt. In «Gangsterblues» erzählt er die Geschichten seiner Patienten.

«Man muss das Leben aushalten können»: Joe Bausch, Arzt, Schauspieler und Autor. Foto: Guido Kirchner (Keystone, DPA)

«Man muss das Leben aushalten können»: Joe Bausch, Arzt, Schauspieler und Autor. Foto: Guido Kirchner (Keystone, DPA)

Es ist noch nicht lange her, da fuhr ein Leichenwagen bei ihm zu Hause vor, die sterblichen Überreste von Joe Bausch wollten sie abholen, sagten die dunkel gekleideten Herren. Ein anderes Mal klingelte nachts das Telefon: Da seien Jungs unterwegs zu ihm, die wollten ihm ans Leder, sagte einer und legte auf. Dann kam die Polizei, eine Schiesserei gebe es hier, ein Notruf sei eingegangen. Und irgendwann stand ein Kurier mit 180 Pizzen vor seiner Tür. «Na ja», sagt Bausch, da habe er ihm eine abgekauft. «Kann ja nichts dafür, der arme Teufel.» 

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt