Zum Hauptinhalt springen

Leben wie in der Serie: «Der Bestatter»

Nächste Woche ist wieder Schluss mit «Der Bestatter». Bei Fans reisst das ein Loch in den Dienstagabend. Gut, gibt es die DVD und unsere «Leben wie in der Serie»-Tipps.

Nur sie tragen keine Jeans: Mike Müller als Luc Conrad, Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser und Reto Stalder als Fabio Testi. Bilder SRF/zvg
Nur sie tragen keine Jeans: Mike Müller als Luc Conrad, Suly Röthlisberger als Erika Bürgisser und Reto Stalder als Fabio Testi. Bilder SRF/zvg
SRF/zvg
Beste Leistung, auch modisch: Peter Freiburghaus als Schwarzkittel.
Beste Leistung, auch modisch: Peter Freiburghaus als Schwarzkittel.
SRF/zvg
Vor der Pyjama-Szene: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli in Jeans.
Vor der Pyjama-Szene: Barbara Terpoorten als Anna-Maria Giovanoli in Jeans.
SRF/zvg
1 / 3

Werden wir ihn vermissen? Jein. Auf die «Bestatter»-Dauerbeschallung in Radio und Fernsehen können wir gerne verzichten. Aber die trockene Art von Luc Conrad war eben schon irgendwie . . . beruhigend.

Beruhigend wirkt auch Basteln: Den Bestatter gibts neu als Papierfigur (siehe Bilderstrecke), wie auch Mini-Anna-Maria und andere Protagonisten der Serie. Herausragend in der 4. Staffel spielt allerdings Nebendarsteller Peter Freiburghaus. Als Einsiedler Schwarzkittel geistert er durch den Wald. Mit einem super Hut . Wer ins «Bestatter»-Loch fällt, dem empfehlen wir ein Schwarzkittel-Outfit – und einen Ausflug zu «Bestatter»-ähnlichen Schauplätzen in der Region Bern.

Letzte Folge der 4. Staffel«Der Bestatter»: 9. 2., 20.05 Uhr, SRF 1. Die komplette Staffel ist ab 9. 2. im Handel erhältlich.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch