Zum Hauptinhalt springen

SRF: Dieses Jahr wird nur ein Gipfel gestürmt

Keine neue Show, kein Sportgrossanlass, viel politischer Hintergrund: 2015 wird nicht das aufregendste Jahr von Schweizer Radio und Fernsehen. Dafür war 2014 ein erfolgreicher Jahrgang für den Marktführer.

Der Dokfilm «Tatort Matterhorn» über die Erstbesteigung 1865 könnte ein Programmhighlight 2015 von SRF werden (Grafik von Gustave Doré, 1865).
Der Dokfilm «Tatort Matterhorn» über die Erstbesteigung 1865 könnte ein Programmhighlight 2015 von SRF werden (Grafik von Gustave Doré, 1865).
zvg

Wenn das Programmhighlight von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) die Berichterstattung rund um die eidgenössischen Wahlen im Herbst ist, steht den Gebührenzahlern – und auch den Schmarotzern – ein unspektakuläres Fernsehjahr bevor. Entsprechend nüchtern ging gestern die Jahresmedienkonferenz von SRF über die Bühne.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.