Zum Hauptinhalt springen

Die Superhelden der Superhelden

Ab heute verprügelt «Captain America» im Kino Nazis. Zur Ehre des neusten Weltenretters hat Redaktion Tamedia die besten Superhelden-Filme aller Zeiten gekürt.

«Captain America: The First Avenger» bereitet das Kinopublikum auf das Superhelden-Gipfeltreffen «Avengers» im April 2012 vor. Darin werden Captain America, Iron Man, Thor und der unglaubliche Hulk abermals die Welt retten. Eben erst taten dies die X-Men, und zuvor durften Iron Man und The Green Lantern ran.

Tatsächlich kann von einer veritablen Inflation von Superhelden gesprochen werden. Kein Wunder, sie sind die Einzigen, die relativ sicher ihre Produktionskosten wieder einspielen. Und dies, obwohl sich das durchschnittliche Budget für Superhelden-Filme auf über 130 Millionen Dollar beläuft. Der Siegeszug von Superheldenfilmen hat natürlich auch mit verbessertem Storytelling sowie den neuen Möglichkeiten der computergenerierten Spezialeffekte zu tun.

Doch welche Verfilmungen ragen aus der Masse heraus? Redaktion Tamedia hat in der Bildstrecke die zehn besten Verfilmungen von Superhelden-Comics zusammengestellt. Sind Sie mit der Liste einverstanden? Welchen Film haben wir vergessen? Vorschläge und Kommentare bitte unten eintragen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch