Zum Hauptinhalt springen

So funktioniert der Kapitalismus

Jean-Stéphane Bron («Mais im Bundeshuus») inszeniert den Prozess der Stadt Cleveland gegen die Wallstreet. Und zeigt damit, wie es zur amerikanischen Finanzkrise kommen konnte.

Die Geschworenen: Sie lassen die Zuschauer an ihren Beratungen teilhaben.
Die Geschworenen: Sie lassen die Zuschauer an ihren Beratungen teilhaben.
JMH Distributions

Als der Anwalt Joshua Cohen seinen ersten Zeugen befragt, muss er unwillkürlich lächeln. Wenig später ist dieser, ein junger Polizist, den Tränen nahe. Was ist da passiert? Der Anwalt lächelt, weil der Prozess im Gerichtsgebäude von Cleveland in Ohio etwas Surreales hat. Und der Polizist leidet, weil dieser Prozess trotzdem ans Lebendige geht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.