Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hamburg aus Sicht einer Mülltonne

Ein Bild wie aus längst vergangen Tagen: Der Hamburger Stadtteil St. Georg, aufgenommen mit dem Camera Obscura-Prinzip (Belichtungszeit 10 Minuten).
Die folgenden Bilder wurden mit einer Mülltonne fotografiert. Dabei wurde auf der Vorderseite ein kleines Loch gebohrt, auf der Innenseite ein Fotopapier befestigt.
Rickmer Rickmers Hamburg (Belichtungszeit 40 Minuten).
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin