Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tüll und Müll

Schweissflecken inklusive: Gaultiers berühmter Satin-Bustier für Madonna. Die Domina des Pop trug das Stück auf ihrer Blond Ambition World Tour 1990.
Achtung, fertig, Laufsteg: In der Tarnfarbenversion dieser Tüllrobe trat Sarah Jessica Parker bei den MTV Music Awards 2000 auf. Für die Rüschen waren 312 Arbeitsstunden nötig.
Von Gaultier stammen auch die Kostüme für den vorletzten Film von Pedro Almodóvar: Antonio Banderas als Schönheitschirurg und Elena Anaya im hautfarbenen Ganzkörperdress im Film «La piel que habito» (2011).
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.