Zum Hauptinhalt springen

«Karsumpu» melden sich mit neuer Single zurück

Nach fünf Jahren Pause meldet sich die Berner Band Karsumpu mit einer neuen Single zurück. Zur Feier des Tages haben die Berner Musiker dazu gleich ein Video gedreht. Dieses feiert heute Online-Premiere.

Bei der Single «I hie, du da» von Karsumpu dreht sich alles um die Band und ihren Namen. Um das «Gnusch im Fadechörbli» also, wie man dieses in Beziehungen immer wieder erlebt. In der Liebe und in Freundschaften. Privat und geschäftlich. Um das immerwährende Konfliktpotenzial im Zusammenleben halt. Beide Seiten meinen es gut. Beide wollen nur das Beste. Trotzdem fördern unterschiedliche Perspektiven schlussendlich verschiedene Ansichten zutage. Und der Karsumpu ist perfekt. Manchmal ist es einfach kompliziert.

Karsumpu verpacken diese gestrickte Geschichte in einen erfrischenden Popsong, in dem die melancholische Bluesharp auf fetzige Bläsersätze trifft.

Im Frühjahr 2007 kamen die Berner Karsumpu auf den »Grüene Zweig». Genau zwei Jahre später, im 2009, haben sie dann den «Tapetewächsu» vollzogen: Zwei Mundartalben mit jeweils 13 eigenen Songs. Das neue Album erscheint nun am 5. September 2014.

pd/mas

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch