Zum Hauptinhalt springen

Lenny Kravitz spielt auf dem Hausberg

Der US-Amerikaner Lenny Kravitz wird am Freitag als Headliner das Gurtenfestival beehren. Drei weitere Bands sind nun ebenfalls für das definitive Programm bestätigt worden.

Lenny Kravitz wird der Freitags-Headliner.
Lenny Kravitz wird der Freitags-Headliner.
Keystone
Der US-Amerikaner wird bei seiner Gurten-Premiere nicht nur Songs aus seinem aktuellen Album «Black And White America» präsentieren, sondern auch alte Hits wie «Fly Away» spielen.
Der US-Amerikaner wird bei seiner Gurten-Premiere nicht nur Songs aus seinem aktuellen Album «Black And White America» präsentieren, sondern auch alte Hits wie «Fly Away» spielen.
Keystone
Marina and the Diamonds waren eigentlich gebucht, aber haben im März wegen wichtigen Showterminen in den USA abgesagt.
Marina and the Diamonds waren eigentlich gebucht, aber haben im März wegen wichtigen Showterminen in den USA abgesagt.
Keystone
1 / 28

Nach Norah Jones, Snow Patrol und The Roots ist auch der letzte Headliner des Gurtenfestivals bekannt: Der Amerikaner Lenny Kravitz spielt am Freitag um 21.45 Uhr auf der Hauptbühne. Der Multiinstrumentalist spielt zum ersten Mal auf dem Berner Hausberg und wird nicht nur Songs aus seinem aktuellen Album «Black And White America» spielen, sondern auch alte Hits wie «Fly Away» oder «Let Love Rule» zum Besten geben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.