Zum Hauptinhalt springen

Und jetzt bitte «Jumping Jack Flash»

Eine der erfolgreichsten Bands der Welt lässt Fans bei Konzerten Lieder wünschen. Gute Idee. Oder nicht?

Coldplay wollen künftig mehr auf ihre Fans hören. Die Band gab kürzlich bekannt, auf der kommenden Welttournee Liederwünsche von den Zuschauern entgegenzunehmen. Gegenüber der britischen «Sun» (Artikel online nicht verfügbar) erklärte Sänger Chris Martin, wie er sich das vorstellt: «Ich denke, wir werden so etwas wie einen Passfotoautomaten aufstellen. Die Leute können dann da rein und sagen: ‹Ich heisse Derek und ich wünsche mir, dass ihr 'The Hardest Part' spielt.›»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.