Zum Hauptinhalt springen

Die Beatles von Oerlikon

Grossartige Musik, anbiedernde Show: Warum sich die Westend-Aufführung der Beatles-Songs trotzdem lohnt.

Immer mehr Musical, immer weniger Konzert: Beatles-Tribute im Theater 11.
Immer mehr Musical, immer weniger Konzert: Beatles-Tribute im Theater 11.
Brinkhoff Mögenburg

Im vorletzten März spielte das Original im Hallenstadion nebenan, jetzt steht die Kopie von Paul McCartney auf der Musicalbühne des Theater 11 und zählt energisch «I Saw Her Standing There» ein, das erste Stück der ersten Seite der ersten Beatles-Platte. Die Band fängt an, mit Wucht und Präzision, die Musik geht wie eine Druckwelle durch den Saal, es kommt der Refrain, gesungen in diesen nahen, unvergleichlichen Harmonien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.