ABO+

Gardi Hutter – die Clownin und der Tod

Seit 40 Jahren steht Gardi Hutter auf der Bühne. In ihren Stücken erfahren wir, dass das Jenseits nicht hält, was die Religionen prophezeien. Nun zeigt sie ihre Visionen im Bernbiet.

  • loading indicator
Peter Steiger

Der Tod ist ihr Markenzeichen. Das klingt pietätlos. Das ist es bei Gardi Hutter auch. Im Sinne des Wortes: Pietät, Mitleid. Mitleid ist nicht ihr Ding. Wozu auch? Jeder muss sterben. Wenn dies allen passiert, darf niemand eine empathische Vorzugsbehandlung erwarten.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt