Zum Hauptinhalt springen

«Halleluja, Alleluja»

Das Berner Schlachthaus Theater zeigt Michael Fehrs Debüt «Kurz vor der Erlösung». Matterhorn Produktionen verwandelt die skurrile Weihnachtsgeschichte des Berners in eine Folge von bewegten Klangtableaus.

Eigenwillige Weihnachtsgeschichte: Rhythmus gibt den Ton an.
Eigenwillige Weihnachtsgeschichte: Rhythmus gibt den Ton an.
Peter de Jong

Die Kirchenglocken sind für ihn ein untrügliches Zeichen. Die Hauswand entlang hat er sich angeschlichen, hat die Stalltür aufgeschlagen, dort sah er sie, asylsuchende Zigeuner – eine Art neuzeitliche Josef und Maria. «Magdalena», schreit er zurück ins Haus: «Wir wollen schiessen/rüste dich/armiere dich/Alarm/ich schlage Alarm/ich alarmiere dich/rüste das Armierungseisen/also das Schiesseisen/also das Schiessgewehr.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.