Kuspo in einem neuem Kleid

Die zweite Sanierungsetappe des Kurs- und Sportzentrums Lenk ist abgeschlossen. 2010 ist das Zentral-gebäude an der Reihe.

Bereits 2006 bewilligte die Gemeindeversammlung Lenk einen Sanierungskredit von 1 Million Franken für das in die Jahre gekommene Kuspo (Kurs- und Sportzentrum). «Seit der Inbetriebnahme 1983 wurden im Unterkunftsbereich nur geringfügige Verbesserungen vorgenommen. Die Planungsarbeiten für die umfangreichen Sanierungsmassnahmen förderten zu Tage, dass die bewilligten Beträge nicht ausreichten und einen Nachkredit erforderten», teilt die Kuspo-Mieterin, die Compass Group (Schweiz) AG mit. An der Gemeindeversammlung im Mai des vergangenen Jahres stimmte der Lenker Souverän einer Erhöhung um 700000 Franken zu, was mit denselben Beiträgen des Bundes (VBS) als Miteigentümer des Zentrums und einem Beitrag der Compass Group einen Sanierungskredit von 4 Millionen Franken ergab. Nachdem im Herbst 2008 das erste der drei Wohnhäuser saniert werden konnte, wurde nun während der Zwischensaison von Oktober bis Dezember die zweite Tranche der Sanierungsarbeiten realisiert. Laut Angaben der Compass Group konnten in nur zweieinhalb Monaten Bauzeit die beiden Häuser 1 und 3 vollständig erneuert werden. Ein Grossteil der Aufträge habe von der Baukommission unter dem Präsidium von André Troxler an ortsansässige Unternehmungen zu konkurrenzfähigen Preisen vergeben werden können, heisst es in der Mitteilung. Die wichtigsten Erneuerungen sind im Bereich Malerei, Böden, neue Möblierung inklusive Bettinhalte und stark modernisierten Sanitäranlagen zu finden. Rechtzeitig zu Beginn der Wintersaison konnten die beiden Häuser dem Betrieb übergeben werden. Für das Jahr 2010 ist eine Erneuerung des Zentralgebäudes inklusive Restaurant geplant. Nach Fertigstellung dieser Arbeiten ist ein Tag der offenen Türe vorgesehen.pd/jss >

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt