Zum Hauptinhalt springen

Mysteriöser Gönner gibt Kellnern tausende Dollar Trinkgeld

Ein Unbekannter gibt in den USA riesige Summen Trinkgeld und zeigt die strahlenden Gesichter der Kellner auf Instagram. Das ganze Land rätselt über die Identität des Mannes, der mit «Tip for Jesus» unterschreibt.

Verena Dobnik, AP
Lächelnde Gesichter und Grossaufnahmen der Kreditkartenbelege: Das Instagram-Profil des grosszügigen Spenders.
Lächelnde Gesichter und Grossaufnahmen der Kreditkartenbelege: Das Instagram-Profil des grosszügigen Spenders.

Der grosszügige Spender hinterlässt die Worte «Gottes Segen» und verschwindet in der Anonymität: In den Vereinigten Staaten gibt ein Unbekannter im ganzen Land in Restaurants grosszügig Trinkgeld, manche Kellner konnten sich über bis zu 10'000 Dollar freuen. Neben der unleserlichen Unterschrift auf dem Kreditkartenbeleg findet sich stets der Schriftzug «@tipsforjesus» (Trinkgeld für Jesus).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen