ABO+

«Ich bin halt nur ein Zwerg, ein beschissener kleiner blöder Zwerg»

Vor vier Monaten schied Knie-Clown Spidi aus dem Leben, der kleine Mann hinterliess eine grosse Lücke – und 3000 Franken Handyschulden.

  • loading indicator
Erwin Koch@tagi_magi

Vierundzwanzig Jahre – und ich sah ihn nie weinen. Vierundzwanzig Jahre, von März bis November, während 8000 Vorstellungen, stand er am Eingang des Zelts, nie zu spät, nie zu müde, und verkaufte Programme, verkaufte Ballons, scherzte achtsprachig und grinste und lachte, liess sich fotografieren, wieder und wieder, sagt Fredy Knie junior, Verwaltungsratspräsident der Gebrüder Knie, Schweizer National-Circus AG, Rapperswil, Spidi war unser Erkennungszeichen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt