Zum Hauptinhalt springen

«Ich habe mich in ein Phantom verknallt»

Eigentlich suchte er auf Parship eine Sparringspartnerin. In einem anonymen Erfahrungsbericht schildert ein 60-Jähriger, wie er online sein Glück fand.

«Suche ich wohl doch etwas Ernsthaftes und nicht nur eine Kollegin?»
«Suche ich wohl doch etwas Ernsthaftes und nicht nur eine Kollegin?»
Fotolia

«Wahrscheinlich hätte ich die sechsjährige Beziehung nicht beendet, wenn es Parship nicht gäbe. Krach hatten wir nicht. Doch die Vorstellung, wie die Freizeit gemeinsam zu gestalten ist, ging mehr und mehr auseinander. Sie ist beruflich stark engagiert, immer mehr auch an Wochenenden. Also einigen wir uns auf eine Trennung. Ein Kollege erzählte mir von der Onlinepartnerbörse Parship. Er sagte, er habe interessante Frauen kennen gelernt. Eine davon sei heute eine gute Kollegin.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.