Zum Hauptinhalt springen

«Liebe ist langweiliger, als wir denken»

Haben wir eine falsche Vorstellung von Liebe? Und warum landen wir immer wieder in toxi­schen Beziehungen? Antworten von Paartherapeut Holger Kuntze.

Liebe und permanente Verliebtheit – geht das zusammen? Nein, meint der Experte. Foto: iStock
Liebe und permanente Verliebtheit – geht das zusammen? Nein, meint der Experte. Foto: iStock

Im bürgerlichen Westen der deutschen Hauptstadt leben Menschen, deren Fassade stimmt: herausgeputzte Altbauten, hübsche Boutiquen und Bars, in denen man ab 17 Uhr den ersten Aperol trinkt. Hier hat Holger Kuntze seine Praxis, in der diejenigen Platz nehmen, bei denen hinter der Fassade was durcheinandergeraten ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.