Zum Hauptinhalt springen

Worüber spricht man eigentlich beim Wandern?

Alles, was Sie schon immer über den Schweizer Volkssport wissen wollten: Kolumnist Thomas Widmer hat 66 Fragen beantwortet.

Mikael Krogerus, Das Magazin
Touristen auf einem Steinpfad von Foroglio ins Calnegiatal im Tessin. Foto: Francesca Agosta, Keystone
Touristen auf einem Steinpfad von Foroglio ins Calnegiatal im Tessin. Foto: Francesca Agosta, Keystone

Thomas Widmer ist Reporter der «Schweizer Familie», Kolumnist, Arabist, Blitzschachspieler und Autor legendärer Wanderbücher. Einen Abend lang nahm er sich Zeit, die 66 abschliessenden Fragen über das Wandern zu beantworten.

1 Was antwortet man auf die ewige Kinderfrage: «Ist es noch weit?»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen