Zum Hauptinhalt springen

Das hübsche Model ist ein Mann

Andrej Pejic feiert als Mann und als Frau Erfolge auf den Laufstegen dieser Welt.

Andrej Pejic zeigte letzte Woche in Paris Männermode des französischen Designers Jean-Paul Gaultier.
Andrej Pejic zeigte letzte Woche in Paris Männermode des französischen Designers Jean-Paul Gaultier.
Keystone
Gaultier machte ihn zusammen mit Karolina Kurkova  zum Gesicht seiner Herbst/Winter-Kollektion 2011.
Gaultier machte ihn zusammen mit Karolina Kurkova zum Gesicht seiner Herbst/Winter-Kollektion 2011.
Keystone
Jean-Paul Gaultier bedankt sich beim Star seiner Show.
Jean-Paul Gaultier bedankt sich beim Star seiner Show.
AFP
1 / 3

Ein neues Model erobert die Laufstege von Paris. Es hat unendlich lange Beine, blonde Haare und einen umwerfenden Blick. Sein sinnlicher Schmollmund ist dezent geschminkt. Grazil wie Gisele Bündchen schreitet es über den Laufsteg. Eigentlich nicht aussergewöhnlich – doch das Model ist ein Mann.

Der 19-jährige Andrej Pejic ist die neue Muse von internationalen Designern wie Jean-Paul Gaultier. Für ihn lief er vor einigen Tagen, in einer Pariser Männermodenschau – jedoch mit äusserst femininer Ausstrahlung. Seit eineinhalb Jahren defiliert er, immer wieder bei den Frauen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.