Liverpools Sturridge erneut verletzt

Fussball

Der englische Internationale Daniel Sturridge bleibt vom Verletzungspech verfolgt. Der 25-jährige Stürmer vom FC Liverpool zieht sich im Training eine weitere Oberschenkel-Verletzung zu.

Wann er wieder zur Verfügung stehen wird, gab der Premier-League-Klub nicht bekannt. Am 9. Dezember trifft Liverpool in der Champions League auf den FC Basel. Sturridge hatte bereits Anfang September - kurz vor dem Auftakt zur EM-Qualifikation gegen die Schweiz (2:0) - eine Oberschenkel-Verletzung erlitten. Seither hat er kein Pflichtspiel mehr absolviert.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt