Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Britische Asylpolitik unter BeschussLondon will Abschiebeflüge nach Ruanda um jeden Preis durchsetzen 

Willkommenskultur für Asylsuchende: Demonstrierende Aktivisten in London wenden sich gegen die Abschiebepraxis der britischen Regierung.

«Illegale Migranten» sollen abgeschreckt werden

In einer Sonderentscheidung stoppte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte den ersten Abschiebeflug. 

Kein Abflug nach Entscheid des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte: Die für den ersten Abschiebeflug gecharterte Boeing 767 auf dem Militärflugplatz von Boscombe Down in der Grafschaft Wiltshire.

Brexit-Entscheid betrifft nicht Strassburger Gericht

Die Führungsriege der Kirche von England hat das Abschiebekonzept als «Schande für Grossbritannien» eingestuft.

Im Mai kamen 3152 Migranten in kleinen Booten