Zum Hauptinhalt springen

Das wars

Die Ära «TV Total» ist vorbei. Am Mittwochabend führte Stefan Raab ein allerletztes Mal durch die Spätabendsendung und hievte Praktikant Elton nachträglich auf den Posten des Ko-Chefs.

Sie liegt Jahre zurück, die letzte von A bis Z durchgeschaute Ausgabe von «TV Total». Nach der 2243. und finalen Folge der Late-Night-Show von Stefan Raab am Mittwochabend ist auch wieder klar warum: Zwei, drei herzhafte Lacher in einem Haufen schlaffer Sprüche reichen auf Dauer nicht aus, um eine Stunde und gefühlte einhundert Werbepausen lang auszuharren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.