Zum Hauptinhalt springen

Rock ’n’ Roll an der Volkshochschule

Höhepunkt des Kurses ist eine Exkursion in ein Tonstudio mit Praxisbeispiel.

Die Volkshochschule bietet erstmals einen Grundkurs zur Rockmusik an.
Die Volkshochschule bietet erstmals einen Grundkurs zur Rockmusik an.
Adrian Moser

Lust auf eine unkon­ventionelle Weiterbildung? Die Volkshochschule Bern bietet erstmals einen Grundkurs zur Rockmusik an. Ab dieser Woche wird an sechs Donnerstagabenden vertieft auf «Die Geschichte der Populärkultur am Beispiel der Rockmusik» eingegangen.

Die beiden Kursleiter und Musikjournalisten Markus Ganz und Urs Hügin verstehen Rockmusik «stilistisch sehr breit von Blues und Folk bis zu Metal, Techno und Hip-Hop». Höhepunkt ist eine Exkursion in ein Tonstudio mit Praxisbeispiel. (bol)

Informationen: www.vhs-bern.ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch