Zum Hauptinhalt springen

Räuber entkommt PolizeiMann überfällt Tankstelle

Am Samstagabend hat in Liebefeld ein unbekannter Mann eine Tankstelle überfallen und Bargeld erbeutet.

Kurz vor 20 Uhr betrat ein unbekannter Mann am Samstagabend den Tankstellenshop an der Schwarzenburgstrasse in Liebefeld. Dort bedrohte er eine Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Anschliessend flüchtete der Täter mit der Beute zu Fuss in unbekannte Richtung. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Die Kantonspolizei Bern rückte zwar umgehend aus, erwischte den Tankstellenräuber aber nicht – er befindet sich nach wie vor auf freiem Fuss.

Die Polizei sucht Zeugen: Personen, die am Samstagabend zwischen 19.30 und 20.30 Uhr in der Umgebung des Tankstellenshops bei der Verzweigung Schwarzenburgstrasse / Liebefeldstrasse verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 031 638’81’11 zu melden.

(chh/pd)