Zum Hauptinhalt springen

Martin Schneider

Der parteilose Martin Schneider tritt auf der Liste von Jimy Hofer zu den Gemeinderatswahlen an. Als Kleinklassenlehrer und astrologischer Psychologe ist er nicht der typische Politiker. Martin Schneider hofft aber, gerade mit seiner ganzheitlichen Sicht der Dinge zu punkten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch