Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Emotionen in TokioMedaillensegen und Doping-Ärger – das waren die Olympischen Spiele

Horrorshow im Kugelstossring: Für Raven Saunders ist es offenbar der Schlüssel zum Erfolg.

Der Schweizer Super Saturday – oder: Wenn der Scheitstock kalbert

8 der 13 Schweizer Medaillen: Nikita Ducarroz, Nina Christen, Viktorija Golubic, Belinda Bencic, Jérémy Desplanches und Noè Ponti feiern sich und ihren Erfolg nach der Rückkehr in Kloten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin