Migranten durchqueren Grenzfluss

Hunderte Flüchtlinge aus Honduras haben den Grenzfluss Rio Suchiate zwischen Guatemala und Mexiko durchschwommen. Sie erhoffen sich ein besseres Leben in den USA.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt