Minus 52 Grad: So hart ist das kälteste Rennen der Welt

In sibirischen Oimjakon massen sich 16 Draufgänger in einem Marathon. Ins Ziel schaffte es keiner.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt