Mourinho dreht durch

Der FC Chelsea hat mit einem Last-Minute-Ausgleich im Prestigeduell mit Manchester United die Krisenstimmung bei Englands Rekordmeister wieder verschärft. United-Teammanager Jose Mourinho musste nach dem späten Gegentreffer zum 2:2 und nach Provokationen des gegnerischen Co-Trainers von Ordnern zurückgehalten werden.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt