Zum Hauptinhalt springen

Badi UetendorfNeuer Spielplatz für die kleinsten Gäste

Im Freibad Riedern in Uetendorf können sich die kleinsten Gäste über eine neue Attraktion freuen: Der Spielplatz bietet (fast) alles, was das Kinderherz begehrt.

Baggern, rutschen und «sandele»: Der neue Spielplatz in der Badi Uetendorf.
Baggern, rutschen und «sandele»: Der neue Spielplatz in der Badi Uetendorf.
Foto: Marc Imboden

Das Wetter lässt keine Wünsche offen, und die Massnahmen im Kampf gegen Corona sind gelockert worden. Von beidem können die Freibäder profitieren. Auch Markus Brönnimann, Badmeister im Freibad Riedern in Uetendorf, ist froh um die Lockerungen. «Bisher mussten wir eine zusätzliche Person beschäftigen, um die Leute zu zählen, die sich im Bereich der Schwimmbecken aufhalten. Das ist nun zum Glück vorbei.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.