Zum Hauptinhalt springen

EU-Gipfel beendet

Das Treffen der Staats- und Regierungschefs in Brüssel ist zu Ende. Die EU wirbt weiter für Freihandel, sendet aber harschere Töne in Richtung USA und China.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch