Zum Hauptinhalt springen

Bild des Tages

Täglich wird ein Leserfoto in der Printausgabe dieser Zeitung publiziert. Dieses Bild des Tages finden Sie auch hier.

Geniesser: Im Wasser planschen und etwas zum Knabbern  zwischen den Krallen – diesem Biber ist es sichtlich wohl  im Wohlensee.
Geniesser: Im Wasser planschen und etwas zum Knabbern zwischen den Krallen – diesem Biber ist es sichtlich wohl im Wohlensee.
Fritz Häfliger, Hinterkappelen
Besinnliche Weihnachtszeit:«Eigentlich sollte man sich diese Ente zum Vorbild nehmen», schreibt der Bildautor in seiner Mail ans 'Forum'. Wie wahr! Während wir in der Weihnachtszeit von Termin zu Termin hetzen, steckt sie einfach den Kopf unter einen ihrer Flügel und geniesst die Ruhe.
Besinnliche Weihnachtszeit:«Eigentlich sollte man sich diese Ente zum Vorbild nehmen», schreibt der Bildautor in seiner Mail ans 'Forum'. Wie wahr! Während wir in der Weihnachtszeit von Termin zu Termin hetzen, steckt sie einfach den Kopf unter einen ihrer Flügel und geniesst die Ruhe.
Ueli Zobrist, Oberdiessbach
In Reihen hinauf: Als würden sie sich auf einer Wanderung befinden. Baum hinter Baum. Farbtupfer im schroffen Gestein. Herbststimmung am Simplon. Faszinierend.
In Reihen hinauf: Als würden sie sich auf einer Wanderung befinden. Baum hinter Baum. Farbtupfer im schroffen Gestein. Herbststimmung am Simplon. Faszinierend.
David Oberholzer, Oberhünigen
1 / 46

Fotografieren Sie gerne? Dann senden Sie uns Ihr Lieblingsbild.

Im «Forum» der Printausgabe dieser Zeitung wird jeden Tag aus den eingesandten Fotos eines ausgewählt, publiziert und mit 50 Franken honoriert.

Wichtig: Schicken Sie uns Ihr Bild im JPG-Format an redaktion@bernerzeitung.ch. Schreiben Sie dazu was darauf zu sehen ist, wo und wann Sie es aufgenommen haben. Vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Vornamen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer anzugeben.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch