Zum Hauptinhalt springen

Die Tür in eine andere Welt

Die grösste Orgel des Kantons steht im Berner Münster. Die Reportage aus den Innenräumen des Instruments der Instrumente kam auf Wunsch eines BZ-Lesers zustande.

Die Hauptorgel im Münster ist die grösste Orgel im Kanton Bern.
Die Hauptorgel im Münster ist die grösste Orgel im Kanton Bern.
Beat Mathys
Sie wurde 1729 erbaut, 1999 rundum erneuert.
Sie wurde 1729 erbaut, 1999 rundum erneuert.
Beat Mathys
Um sich im Innenraum zu bewegen, muss sich der Münsterorganist auch mal bücken.
Um sich im Innenraum zu bewegen, muss sich der Münsterorganist auch mal bücken.
Beat Mathys
1 / 8

Im Sommer bleibt es schön kühl hier. Im Winter leider bitterkalt. Daniel Glaus sitzt in seiner dicken Jacke hoch oben auf der Empore des Berner Münsters, die Jacke zieht er auch bei der Arbeit nicht aus. Sein Büro befindet sich zwischen der Orgel und der Aussenwand des Münsters, es ist eng und überstellt mit dicken Büchern, Ordnern und Papieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.