Zum Hauptinhalt springen

Ein Silo ist kein Zirkuszelt

2000 Franken Busse kassiert ein Oberaargauer, weil er ohne Bewilligung zwei Tanks auf sein Grundstück stellen liess.

Johannes Hofstetter
Zwei Silos liess ein Mann im Oberaargau bauen, obschon er keine Bewilligung dafür hatte. Symbolbild: Tamedia
Zwei Silos liess ein Mann im Oberaargau bauen, obschon er keine Bewilligung dafür hatte. Symbolbild: Tamedia

Sie liegen sich seit Jahren in den Haaren: Fritz Meier (Name geändert) glaubt, dass ihn die Behörden eines Oberaargauer Dorfes ständig schikanieren. Auf der Gemeindeverwaltung behaupten manche, dass für ihn nur ein Gesetz gelte: sein eigenes. Im April sass Meier vor dem Regionalgericht Emmental-Oberaargau, weil ihm ein Gemeinderatsmitglied Gewalt und Drohung gegen Beamte vorgeworfen hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen