Zum Hauptinhalt springen

SBB-Strecke Olten-Aarau: Ein Gleis ist wieder befahrbar

Auf der Ost-West-Verbindung ist es zu zahlreichen Zugausfällen gekommen.

Nach dem Unterbruch der SBB-Bahnstrecke zwischen Olten und Aarau auf der zentralen West-Ost-Verbindung kann ab 11.45 Uhr ein Gleis wieder befahren werden. Es kommt weiterhin zu Verspätungen und Zugsausfällen.

Die SBB-Bahnstrecke zwischen Olten und Aarau auf der zentralen West-Ost-Verbindung wurde 10.30 Uhr unterbrochen. Alle fünf Züge, die wegen des Unterbruchs zwischen Olten-Aarau blockiert waren, wurden gewendet, wie SBB-Mediensprecher Christian Ginsig auf Anfrage sagte. Der Grund für den Unterbruch ist gemäss SBB ein Personenunfall in Däniken-Schönenwerd SO.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch