Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Olympia-News+++ Spiele beendet – olympische Flamme erloschen +++ Karateka Quirici trug an der Schlussfeier die Schweizer Fahne

Gold für Norwegens Männer
Die Riesenfreude der souveränen Champions: Christian Sorum/Anders Mol gewinnen Gold für Norwegen.
Schlumpf hervorragende Zwölfte: «Davon habe ich geträumt»
Rang 12 im ersten Olympia-Marathon: Fabienne Schlumpf.
Kanadas Fussballerinnen gewinnen erstmals Olympia-Gold
Triumph für Italien
Lorenzo Patta, Lamont Marcell Jacobs, Eseosa Fostine Desalu und Filippo Tortu jubeln für Italien.
Julien Wanders muss pausieren
Russische Handball-Frauen stoppen Favorit Norwegen
Schweizer Team souverän im Final
Erster Olympia-Einsatz überhaupt, erster Nullfehlerritt: Bryan Balsiger überzeugt in der Qualifikation.
Polen bietet Timanowskaja Karrieremöglichkeiten an
Kipyegon mit Gold, Muir mit Rekord
Allyson Felix über 400 m mit 10. Olympiamedaille
Joshua Cheptegei erstmals Olympiasieger
Zunge raus zum Olympiasieg: Joshua Cheptegei.
Corona-Fälle steigen
Gewaltige Steigerung von Albane Valenzuela
Sie wird jeden Tag stärker: Albane Valenzuela gelingt eine hervorragende 67-er-Runde. Nun darf die Genferin sogar leise von einer Medaille träumen.
Marathon Frauen vorverlegt
Weissrussischen Leichtathletik-Trainern wird Akkreditierung entzogen
Polnischer Sieg im 50 km Gehen
Indische Medaillengewinnerin erhält Strasse zu ihrem Dorf
Borgohain hat die Bronzemedaille in Tokio gewonnen.
Traumfinal im Handball-Turnier
Zwölfmal erfolgreich: Dänemarks Starspieler Mikkel Hansen war nicht zu stoppen.
Spanischer Teenager überrascht bei Kletter-Premiere
Düpierte die Favoriten: Olympiasieger Alberto Ginés López.
US-Basketballer spielen gegen Frankreich um Gold
Der Chef auf dem Parkett: Kevin Durant (r.) steuerte 23 Punkte zum Sieg der USA bei.

dpa, Sportredaktion

80 Kommentare
Sortieren nach:
    Basler Stephan

    Quirici trug an der Schlussfeier die Schweizer Fahne. Toll. War ja auch keine andere weibliche Sportlerin mehr vor Ort.