Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Milliarden-PleitenCredit-Suisse-Skandal wird zum Thema im Parlament

Die Hinterlassenschaft von Urs Rohner (hier an der virtuellen Generalversammlung der Credit Suisse vom 30. April): Den Banken drohen strengere Regeln.
Will gegen die «bonusgetriebenen Anreizsysteme» vorgehen: Prisca Birrer-Heimo, SP-Nationalrätin aus Luzern.