Zum Hauptinhalt springen

2 Turniere, 2 FinalsOberwasser am Mittelmeer

Die 18-jährige Thunerin Valentina Ryser überzeugt in ihrer ersten Saison als Profi und stösst in zwei aufeinanderfolgenden Turnieren als Qualifikantin in den Final vor.

Überzeugt an ihren ersten Profiturnieren: Valentina Ryser.
Überzeugt an ihren ersten Profiturnieren: Valentina Ryser.
Bild: Christian Pfander

Es sind bemerkenswerte Resultate. Anfang Monat bestritt Valentina Ryser auf dem Campus der Akademie Rafael Nadals in Mallorca den Final, nachdem sie sich erst für das Hauptfeld hatte qualifizieren müssen. Und jüngst stiess sie im tunesischen Monastir in das Endspiel vor, wieder war sie nicht direkt im Tableau gestanden. Sie hat an der Mittelmeerküste gerade einen Lauf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.