Zum Hauptinhalt springen

Maurer sonnt sich in Guerdats goldenem Glanz

Steve Guerdat verzückt seine Anhänger im House of Switzerland und lässt sich vom Sportminister und Pferdeliebhaber Ueli Maurer gleich zweimal zum Olympiasieg gratulieren.

«Die Leistung von Steve Guerdat ist absolut beeindruckend»: Bundesrat Ueli Maurer während der Medaillenfeier des neuen Olympiasiegers. (Video: Sebastian Rieder)

Der Auftritt von Steve Guerdat im Schweizer Haus fünf Stunden nach seinem goldenen Ritt war zwar nicht ganz so glamourös wie der von Roger Federer drei Tage zuvor, aber das kam dem Jurassier sehr entgegen. «Die grosse Bühne ist nicht so mein Ding», sagte Guerdat wenige Minuten bevor er auf dem roten Platz die Medaillenfeier als letzte Hürde des Tages auf sich nahm und seine Gefühle mit allen teilte. «Es war ein perfekter Wettkampf für mich, das Pferd und ich haben voll harmoniert», so Guerdat. Mit dem Daumen nach oben bedankte er sich bei den zahlreichen Fans, die schon am Nachmittag im Stadion eifrig mitgefiebert hatten und nun ihrem Idol noch näher waren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.