Zum Hauptinhalt springen

Auf dem Sprung zum Golden Slam

Gute Chancen für Roger Federer im Olympia-Final von heute: Während sich der Schweizer am Samstag erholen konnte, stand Andy Murray zweimal im gemischten Doppel im Einsatz.

Die Chance auf Gold: Roger Federer trifft heute im Final auf Andy Murray – wie schon Wochen zuvor im Enspiel von Wimbledon.
Die Chance auf Gold: Roger Federer trifft heute im Final auf Andy Murray – wie schon Wochen zuvor im Enspiel von Wimbledon.
Reuters

Im Aorangi Park, am abgelegenen nördlichsten Ende des All England Lawn Tennis & Croquet Club in Wimbledon, ist es ruhig an diesem Samstag. Während hier am Grand-Slam-Turnier alle Spieler trainieren dürfen, ist dieser Bereich bei Olympia den ehrenwerten Clubmitgliedern vorbehalten. Sie schlagen ihre Bälle weiterhin in Weiss, während die Olympiateilnehmer in allen Farben über die Anlage hetzen dürfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.