Zum Hauptinhalt springen

So krachen 60'000 Kubikmeter Baumasse zu Boden

Im solothurnischen Luterbach wurden zwei Gebäude einer Fabrik gesprengt. Das Spektakel im Video.

In Schutt und Asche: Zwei Gebäude werden auf dem Borregaardareal gesprengt. (Video: Lea Koch)

Auf dem Areal der künftigen Biogen-Medikamentenfabrik im solothurnischen Luterbach sind zwei Gebäude der einstigen Zellstofffabrik Borregaard gesprengt worden. Über 60'000 Kubikmeter Baumasse fielen in sich zusammen. Die Sprengung sehen Sie im Video.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.