Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Michelle Obama twittert versehentlich Privates

Irren ist menschlich: Michelle Obama, hier an einer Konferenz zum Thema Architektur in Orlando, Florida. (27. April 2017)
Hat versehentlich über Twitter die Handy-Nummer eines ehemaligen Mitarbeiters verbreitet.
Nach wie vor gefragt für öffentliche Auftritte: Michelle Obama (r.) mit Nick Cannon am «College Signing Day» des Musiksenders MTV in New York. (5. Mai 2017)
1 / 4

AFP/rub