Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Beckham verliert gegen Klatschheft

Richter Manuel Real erklärte am Montag in Los Angeles, Beckham sei eine Person des öffentlichen Lebens. Vorwürfe wegen angeblicher Untreue würden die Öffentlichkeit interessieren. Seine Anwälte hätten ausserdem nicht nachgewiesen, dass «In Touch» die Geschichte böswillig veröffentlicht habe. Beckham will das Urteil anfechten.
Nachdem Thomas Gottschalk am Samstag seinen Abgang angekündigt hat, bleibt die Frage: Was wird aus seiner Co-Moderatorin Michelle Hunziker?
Stilsicher nahm hingegen Emma Watson in London einen Preis entgegen. Sie wurde an den Elle Style Awards zur Stil-Ikone des Jahres gekürt. In ihrem kurzen Kleidchen von Hakaan wirkte sie zwar etwas bleich - dafür betonte es ihre schönen Beine.
1 / 7