Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Studiochef von Warner Bros. tritt wegen Affäre mit Schauspielerin zurück

Hat dem Druck der Öffentlichkeit nachgegeben: Kevin Tsujihara, Chairman und Studiochef von Warner Bros., ist wegen eines Skandals um eine Affäre mit einer jungen Schauspielerin zurückgetreten.
Um sie soll es gehen: Die britische Schauspielerin Charlotte Kirk soll mit Tsujihara eine Affäre gehabt haben, um an bessere Rollen zu kommen.
Was wird sie wohl dazu sagen?: Kevin Tsujihara ist mit Sandy Tsujihara verheiratet. Hier begleitete sie ihn Ende Februar noch zu den Oscars.
1 / 3

AFP/aru