Zum Hauptinhalt springen

Transgender-Schülerin darf Mädchenuniform tragen

Grosse Erleichterung für Gabriela, die als Junge geboren wurde: Ihre Schule akzeptiert, dass sie sich als Mädchen kleidet.

Hat sich schon immer als Mädchen gefühlt: Die 17-jährige Gabriela. Video: Tamedia/AFP

Gabriela hat sich schon immer als Mädchen gefühlt. Und sie fühlte sich schon als Kind zu Jungen hingezogen. Nicht nur ihre Familie akzeptierte ihren Entscheid, als Mädchen zu leben. Auch ihre Schule in Bolivar, Kolumbien, zeigte sich sehr offen. Im Video berichtet Garbriela über ihren langen und schwierigen Weg zur neuen Identität.

AFP/jd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch