Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

100'000 Haushalte in Frankreich ohne Strom

Der Sturm soll in der Nacht ins Landesinnere ziehen: Eine Bar in Le Guilvine in Westfrankreich wird von Kerzen erleuchtet. (14. Februar 2014)

SDA/ldc/chk